Top-Logo
Menu
Startseite Startseite
Daten und Fakten Daten und Fakten
ASP-Konzept ASP-Konzept
Unser PPP-Modell Unser PPP-Modell
Aktuelle Projekte Aktuelle Projekte
Berlin Berlin
Neumünster Neumünster
Kiel, Kaistr. Kiel, Kaistr.
Ammersbek bei Hamburg Ammersbek bei Hamburg
Realisierte Projekte Realisierte Projekte
THW-Projekte THW-Projekte
THW Ahrensburg THW Ahrensburg
THW Hamburg-Altona THW Hamburg-Altona
THW Hamburg-Harburg THW Hamburg-Harburg
THW Husum THW Husum
THW Norderstedt THW Norderstedt
THW Pinneberg THW Pinneberg
THW Schleswig THW Schleswig
THW Schwerin THW Schwerin
THW Soltau THW Soltau
Auto-Service-Parks Auto-Service-Parks
Frankfurt Frankfurt
Schwelm Schwelm
Stendal Stendal
Wetzlar Wetzlar
Witten Witten
Büro- und Verwaltungsgebäude Büro- und Verwaltungsgebäude
Kiel Kiel
Siegen Siegen
Büro- und Geschäftshäuser Büro- und Geschäftshäuser
Oldenburg Nordtor Oldenburg Nordtor
Kiel Kiel
TÜV TÜV
TÜV Pinneberg TÜV Pinneberg
TÜV Oldenburg TÜV Oldenburg
Neuer Button Neuer Button
Anfrage Anfrage
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum
Icon Druckerfreundlich
Druckoptimierte Version

Neubau eines Verwaltungsgebäudes für die Landeshauptstadt Kiel


In der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt Kiel haben wir an der Saarbrückenstraße ein zukunftsweisendes Verwaltungsgebäude mit 3.500 Quadratmetern Bürofläche errichtet. Im dreigeschossigen Neubau sind neben der Kfz-Zulassungsstelle auch das Bürger- und Ordnungsamt sowie Sozialzentrum Süd inklusive Jobcenter untergebracht. Damit ist in Kiel ein visionäres Verwaltungskonzept realisiert worden.

Die ASP hat das circa 10.000 Quadratmeter große Grundstück im Stadtteil Hassee von der Stadt Kiel gekauft. Gemeinsam mit der Kommune realisierte das Ahrensburger Unternehmen das Bauvorhaben im Rahmen eines Public Private Partnership Modells und bringt hierbei sein Kapital und Fachwissen ein. Zwischen Landeshauptstadt und Bauherrn wurde ein langfristiger Mietvertrag für die neuen Behördenräume im Auto-Service-Park Kiel geschlossen.

Im Juli 2007 begann die ASP mit der Errichtung des neuen Verwaltungsgebäudes, dem ersten Bauabschnitt im Rahmen des Gesamtkonzeptes. Zum 1. April 2008 erfolgte bereits die Übergabe der Mieträume an die Landeshauptstadt Kiel.

Auf dem verbleibenden Grundstück von rund 4.000 Quadratmetern entsteht ein Büro- und Geschäftshaus (siehe Aktuelle Projekte). Für Kunden stehen insgesamt rund 200 Parkplätze zur Verfügung.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail